Sprachdiagnostik

Stimmfeldmessungen und Stimm-, Sprech- und Sprachdiagnostik

Die Stimme kann rau, schwach, heiser oder piepsig klingen, bis hin zu einem kompletten Stimmverlust – Stimmstörungen können verschiedene Ursachen haben. Um die exakte Diagnose zu stellen, führen wir im HNO-Zentrum Alstertal Stimmfeldmessungen durch. Dabei werden unter anderem Tonhöhe und Lautstärke der Stimme ermittelt.

Oft entstehen Stimmstörungen, auch Dysphonien genannt, durch Erkrankungen oder Verletzungen des Kehlkopfes. Aber auch körperliche Anomalien wie die unvollständige Entwicklung der Stimmbänder oder andere angeborene Stimmbanddefekte kommen in Frage. Die häufigste Ursache ist die ständige Überanstrengung des Stimmapparats, entweder durch übermäßige Beanspruchung oder durch falsche Stimmproduktion. Mögliche Folgen sind krankhafte Veränderungen wie Knötchen oder Verdickungen bzw. Schwellungen an den Stimmbändern.

Störungen von Sprechgeschwindigkeit und Sprechrhythmus haben in der Regel psychische oder neurologische Ursachen. Ein Beispiel für einen solchen neurologischen Defekt ist die Parkinson-Krankheit.

Aktuelles

Acarizax®: Studienergebnisse hochrangig in JAMA publiziert

15.06.2016

Das renommierte Journal of the Amercian Medical Association (JAMA) hat in seiner aktuellen Ausgabe die Daten einer Phase-III-Sutdie mit der SLIT-Tablette ACARIZAX®...Lesen Sie mehr